Kursthemen

    • Diese Lehrveranstaltung wird in drei Gruppen abgehalten. Beachten Sie bei der Inskription, dass Sie die richtige Gruppenkombination mit der UV 'Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten' wählen, da diese Gruppen teils zeitgleich ablaufen. Empfehlung: Immer gleiche Gruppennummer wählen!
    • Ein Gruppenwechsel kann von Ihnen persönlich während der Inskriptionszeit im jeweiligen PH-Online oder beim 1. Termin mit den LV-Leitern/Leiterinnen durchgeführt werden.
    • Sie erhalten nach der Anmeldung 'nur' einen Platz auf der Warteliste. Kommen Sie zum ersten Termin. Erst nach dem ersten Termin wird Ihnen ein Fixplatz zugewiesen.
    • Die Termine sind in der Regel vor oder nach der STEOP-Vorlesung, donnerstags von 10:45 bis 12:15 oder 16:30 bis 18:00 Uhr.
    • Hinzu kommt ein Lehrausgang:
      • Ein zweitägiger Lehrausgang führt ins Kammerhofmuseum Gmunden sowie auf den Feuerkogel. Er wird in zwei Gruppen angeboten: Do./Fr. 19./20. Okt. 2023 oder Fr./Sa. 20./21. Okt. 2023, von denen Sie einen Termin wählen sollen.
    • Pro LV-Termin wird ein zentrales Thema der Fachdidaktik GW angesprochen. Dazu gibt es einen Leseauftrag sowie Transferaufträge (Wie kann die Theorie des Leseauftrages auf die Praxis der Schulbücher übertragen werden?)
    • Die abschließende Prüfung wird als 'kombinierte Lehrveranstaltungsprüfung' gemeinsam mit der STEOP-Vorlesung empfohlen. Nach einer Vorbereitungszeit, wenn eine Präsenzprüfung möglich ist - andernfalls entfällt sie -, sprechen Sie bei der mündlichen Prüfung über ein Thema, ausgehend von den Leseaufträgen und den Inhalten der Präsenzterminen, im Dialog mit den Prüfenden. Die Prüfungsanmeldung startet am 1. Dezember 18:00 Uhr.