Kursthemen

  • Informationen zur Exkursion ins Dachsteingebirge 2024

  • Aktuelle Informationen

  • Inhaltlicher Überblick über die Drei-Tages-Exkursion zum Dachstein

    • Die angehängte PDF Datei gibt Ihnen ein Überblick über die Aktivitäten vor, während und nach dem Lehrausgang. Dieses Dokument wird ggf. nach dem Lehrausgang weiter ergänzt. Eine entsprechende Veränderung des Dokuments wird über das Datum der Dateiversion verdeutlicht. Dieses ist auf dem Deckblatt angegeben.

    • Entnehmen Sie dem Link bitte die Detailinformationen zum Kurs. Nutzen Sie AUSSCHLIESSLICH PLUS Online für die Anmeldung zu den beiden Gruppen.

    • Richten Sie sich mit der Wettervorhersage die entsprechenden Ausrüstungsgegenstände her. Beachten Sie aber stets, dass sich das Wetter im Hochgebirge schlagartig ändern kann!

    • Verschaffen Sie sich einen visuellen Überblick über die örtlichen Gegebenheiten am Dachstein. Dazu gehört zum einen das Relief, zum anderen auch die Boden- bzw. Schneebedeckung.

    • Sicht auf den Dachstein Gletscher

    • Informationen zur Simonyhütte - unserem Basisstandort der Exkursion.

  • Mitzuführende Ausrüstung

    • Anbei finden Sie eine in Excel zusammen gestellte Packliste mit ein paar Kommentaren als Erläuterung dazu. Nutzen Sie diese Liste, um die notwendigen Materialien zu beschaffen bzw. bei der Exkursion dabei zu haben. Diese Liste wurde primär für die Drei-Tages_Veranstaltung konzipiert. Recherchieren Sie, welche Inhalte für Sie für die Ein-Tages-Veranstaltung wichtig ein könnten.

  • Anreise und Abreise

  • Kosten und Abrechnung

    • 23.5.2024

      Wie schon bei der 2. Vorbesprechung angekündigt, liegen die Kosten rund um die 200 EUR. Etwa 40 EUR entfallen auf die Anreise, etwa 60 EUR auf Seilbahn und Kopien und rund 100 EUR auf Nächtigung und Halbpension. Die Kosten für die Schneeschuhe entfallen.

  • Themenwahl der Studierenden

    • Bitte wählen Sie analog zur Anmeldung in PLUS-Online auch hier auf der Lernplattform die für Sie passende Gruppe aus. Die Auswahl ermöglicht Ihnen, sich für ein Thema zu registrieren und die Ausarbeitungen dann auch hier ÜBER DIE LERNPLATTFORM ALS UPLOAD im themenbezogenen Diskussionsforum abzugeben.

    • Icon Forum
      Zur Themenwahl und für die Abgabe der Exkursionsberichte - Termin 1 Forum
      1. Wählen Sie bitte eines der Themen. Es sind maximal drei (3) Personen pro Gruppe erlaubt. Bitte gehen sie unterhalb des Themas auf antworten und tragen Sie Ihren Namen, Ihre Emailadrese und (wer will) die Handynummer ein (Beispiel: Hermann Klug, hermann.klug@plus.ac.at, +436803041951). Diese Informationen dienen der Kontaktaufnahme unter Euch und/oder zur Generierung von etwaigen WhatsApp Gruppen pro Thema oder für die gesamte Kursgruppe).
      2. Bereiten Sie sich inhaltlich auf die Exkursion vor, sodass Sie im Gelände ein Kurzreferat zum Thema halten können. Abbildungen, Fotos und dergleichen können in Din-A4-Größe (laminiert) verwendet werden.
      3. Ihr Kurzreferat wird von den LV-Leitern kommentiert und ergänzt.
      4. Arbeiten Sie Ihre persönlichen Beobachtungen, Erkenntnisse, Tracks und Fotos in ein schriftliches Dokument ein, sodass gemeinsam EIN gemeinsamer Exkursionsbericht für jede Gruppe entsteht.
      Nicht verfügbar, außer: Sie sind in Gruppe 1 - Mo. - Mi.
    • Icon Forum
      Zur Themenwahl und für die Abgabe der Exkursionsberichte - Termin 2 Forum
      1. Wählen Sie bitte eines der Themen. Es sind maximal drei (3) Personen pro Gruppe erlaubt. Bitte gehen sie unterhalb des Themas auf antworten und tragen Sie Ihren Namen, Ihre Emailadrese und (wer will) die Handynummer ein (Beispiel: Hermann Klug, hermann.klug@plus.ac.at, +436803041951). Diese Informationen dienen der Kontaktaufnahme unter Euch und/oder zur Generierung von etwaigen WhatsApp Gruppen pro Thema oder für die gesamte Kursgruppe).
      2. Bereiten Sie sich inhaltlich auf die Exkursion vor, sodass Sie im Gelände ein Kurzreferat zum Thema halten können. Abbildungen, Fotos und dergleichen können in Din-A4-Größe (laminiert) verwendet werden.
      3. Ihr Kurzreferat wird von den LV-Leitern kommentiert und ergänzt.
      4. Arbeiten Sie Ihre persönlichen Beobachtungen, Erkenntnisse, Tracks und Fotos in ein schriftliches Dokument ein, sodass gemeinsam EIN gemeinsamer Exkursionsbericht für jede Gruppe entsteht.
      Nicht verfügbar, außer: Sie sind in Gruppe 2 - Mi. - Fr.
  • Weiterführende Dokumente

  • Fotodokumentation